WaldHaus Freiburg

Kindergeburtstage

 

Um die Organisation zu erleichtern möchten wir Sie bitten, Ihre Anfrage per E-Mail an uns zu richten (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) - nach Möglichkeit bitte mindestens zwei Wochen vor dem gewünschten Termin. Vielen Dank!

 

 

Wolfsgeburtstag

Langsam kehren die Wölfe auch nach Deutschland zurück und es wird Zeit zu erfahren, was es mit diesen Großraubtieren wirklich auf sich hat. Fressen sie am liebsten Geißlein und Großmütter oder wie sieht ihr Wochenmenu tatsächlich aus? Wie jagt ein Wolf? Wie lebt es sich in einem Wolfsrudel? Die Kinder schlüpfen selbst in die Rolle des Wolfes und lernen auf anschauliche Weise etwas über die Lebensweise dieses Tieres.

 

Ab 6 Jahren, mindestens 8, maximal 12 Kinder
Dauer: 1,5 bis 2 Stunden
Kosten: 100 Euro

 

Erst wieder ab März 2017

 

 

Mit dem Jäger auf der Pirsch 

Die Kinder erfahren vom Jäger welche Tiere es in unserer Natur gibt. Sie werden sich wundern, wie viele Tiere direkt vor unserer Haustüre leben, aber meist verborgen bleiben. Anhand anschaulicher Präparate werden die Wildtiere vorgestellt, wobei sich zeigt, dass das Reh nicht die Frau vom Hirsch ist!

 

Ab 8 Jahren, maximal 12 Kinder

Dauer: 2 Stunden

Kosten: 100 Euro

  

 

Bogenbau und Bogenschießen

Die Kinder durchstreifen den Wald, bauen einfache Bögen aus selbst geschnittenen Hölzern und üben sich im Bogenschießen. Zum Abschluss gibt es ein spannendes Bogenturnier.

 

Ab 8 Jahren, maximal 12 Kinder

Dauer: 3 Stunden

Kosten: 125 Euro 

 

Dieses Angebot bieten wir Ihnen vom 1. März bis einschließlich Oktober an.

 

Elektronische Schatzsuche – Geocaching

Mit Hilfe eines GPS-Geräts suchen die Jugendlichen nach einer kurzen Einführung quer-wald-ein einen Schatz in der Nähe des WaldHauses. Je nach Gruppengröße können sie allein oder in Zweier-Teams loslaufen. Die Teilnehmer lernen die Koordinaten von Geocaching-Verstecken zu finden. Wer ein eigenes GPS-Gerät besitzt, kann in Zukunft eigenständig auf Schatzsuche gehen.

 

Ab 12 Jahren, maximal 10 Jugendliche

Dauer: 1,5 bis 2 Stunden

Kosten: 100 Euro

 

  

Naturkunstwerkstatt im Wald

Das vielfältige Materiallager der Natur wartet nur darauf, für kleine Kunstwerke genutzt zu werden. Bei einem kleinen Ausflug in den Wald lassen wir uns inspirieren und sammeln, was wir für die Naturkunstwerkstatt brauchen. Aus Holzstücken, Zapfen, Steinen oder Lehm entstehen eigenwillige Kreaturen oder Gegenstände, die die Geburtstagsgäste mit nach Hause nehmen können.

 

Ab 6 Jahren, maximal 12 Kinder
von März bis Oktober
Dauer: 2 Stunden

Kosten: 100 Euro

 

 

Wasserspaß am Bach

Ausgerüstet mit Keschern und Lupen erkunden wir einen Bachlauf in der Wonnhalde und kommen dem verborgenen Leben unter Wasser auf die Spur. Bitte Gummistiefel oder Wassersandalen und – für alle Fälle - Wechselkleidung mitbringen. 

 

Ab 8 Jahren, maximal 12 Kinder

von März bis Oktober

Dauer: 3 Stunden

Kosten: 125 Euro

 

 

Wald-Schatz-Suche

Es gilt einen Schatz zu finden. Und das ist im Wald mit vielen Abenteuern verbunden. Spannende Aufgaben warten auf ihre Lösung. Große Freude, wenn die Schatztruhe endlich gefunden ist. Welche Überraschung es darin zu entdecken gibt, entscheiden die Eltern, die den Schatz vorher beim WaldHaus abgeben.

 

Ab 6 Jahren, maximal 10 Kinder

Dauer: 2 Stunden

Kosten: 125 Euro

 

 

Fledermaus-Exkursion

Sind Fledermäuse wirklich fliegende Mäuse? Warum fliegen Sie im Dunkeln nicht gegen Bäume? Und warum schlafen sie mit dem Kopf nach unten. Mit dem Fledermausdetektor geht es in der Dämmerung in den Wald, um diese merkwürdigen Tiere aufzuspüren.

 

 

Ab 8 Jahren, maximal 10 Kinder

Dauer: 1,5 Stunden

Kosten: 100 Euro

nur von Mai bis September, Beginn in der Dämmerung

 

 

Wald-Erlebnis-Rallye

Knifflige Aufgaben und aufregende Abenteuer warten auf uns. Dabei sind Kreativität und Teamgeist gefragt. Die Kinder können spielen, herumtollen und spannende Quizfragen lösen.

 

Ab 6 Jahren, maximal 12 Kinder

Dauer: 2 Stunden

Kosten: 115 Euro

 

 

Waldkugelbahn

Die Kinder dürfen zum Baumeister werden und mit dem, was der Wald als Baumaterial hergibt, eine Kugelbahn bauen. Dabei soll die Kugel verschiedene Aufgaben meistern, um am Ende erfolgreich ins Ziel zu rollen.
 

 

Ab 8 Jahren, maximal 12 Kinder

Dauer: 2,5 Stunden

Kosten: 115 Euro