WaldHaus Freiburg

Heute -  Donnerstag, 25.04.2019 - Tag des Baumes

Fördervereinsmitglieder engagieren sich:

DO 25.04.  16.30 – 18 Uhr

Tag des Baumes: Forstliche Wanderung durch den Stadtwald

Bei einer Wanderung durch den frühlingshaften Freiburger Stadtwald vermittelt Ihnen der Forstexperte das Prinzip der nachhaltigen Forstwirtschaft. An interessanten Waldbildern erfahren Sie, wie Naturverjüngung funktioniert, wieviel Holz im Freiburger Stadtwald nachwächst und wieviel davon jährlich genutzt wird. Besonderes Augenmerk gilt den verschiedenen Baumarten des Stadtwalds, auch der Flatterulme als Baum des Jahres 2019.

Referent: Albrecht Verbeek, Ltd. Forstdirektor a.D.
Die Teilnahme ist frei, Spenden sind willkommen

Ohne Anmeldung


 

 

SA 18.05   14-17 Uhr

Workshop: Pflanzen zeichnen im Wald

Die Stimmung des Waldes bietet Raum für ein bewusstes Sich-Vertiefen als erholsamen Gegenpol zum oft eher flüchtigen Alltag. Jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer wählt nur eine Pflanze aus, um sich ihr zeichnerisch zu widmen. Nach einer kurzen gemeinsamen Einführung ins Pflanzenzeichnen werden die Teilnehmenden individuell beraten und betreut. Erleben Sie in diesem Kurs eine besondere Art der Naturerfahrung und –aneignung, für die Sie keine Vorkenntnisse sondern lediglich einen Bleistift, Papier und die Bereitschaft brauchen, genau hinzuschauen und sich inspirieren zu lassen.

Referentin: Martine Schiller, Malerin und Wildkräuter-Expertin

Teilnahmebeitrag: 29 Euro, ermäßigt (14-18 Jahre) 23 Euro

Anmeldeschluss: 08.05.2019

 

 


 

Unser Jahresprogramm - hier zum download

Sie finden es in Papierform im WaldHaus und an vielen öffentlichen Stellen in der Stadt, zum Beispiel in der Touristeninfo, der Stadtbibliothek oder im Bürgeramt