WaldHaus Freiburg

Unser Programm im April

 

SO 11.04.    14.00 - 16.00 Uhr             -abgesagt-

Familiennachmittag: Der wilde Wald

 

Gleich hinter dem WaldHaus beginnt die Wildnis. Oder? Als kleine und große Forscherinnen und Forscher machen wir uns auf, dem Wald seine Geheimnisse zu entlocken. Mit Herz und Verstand, mal wild, mal entspannt, erleben wir den frühlingshaften Stadtwald an der Wonnhalde. Wer kann schon wissen, was uns da alles begegnet? Lassen Sie sich ein auf einen erlebnisreichen Nachmittag für die ganze Familie.

 

Referent: Klaus Goldmann, Dipl. Biologe, Päd. Mitarbeiter im WaldHaus

ab 5 Jahren

kostenfrei

Anmeldeschluss: 01.04.2021 

 

Begleitprogramm zur Ausstellung.

 

 

 DI 13.04.    ganztägig

Grünholzwerkstatt: Der Grünholzhocker – frisch aus dem Wald

 

Auch Anfänger können beim Verarbeiten von „grünem Holz“ auf einfache aber aufschlussreiche Weise die Grundeigenschaften von Holz kennenlernen und von Hand mit dem Ziehmesser am Schneidesel ein graziles und gleichzeitig stabiles Sitzmöbel ohne Leim und Metallverbindungen herstellen. Das dreitägige Seminar richtet sich vor allem an PädagogInnen und FörsterInnen.

Der 2. Teil findet am DI 18. und MI 19.05.2021 statt.

 

Referent: Franz-Josef Huber, Erzieher, Schreinermeister und Technischer Lehrer im WaldHaus Freiburg

Organisation und Anmeldung über das Forstliche Bildungszentrum Karlsruhe, Tel. 0721 926 3391

Teilnahmebeitrag: 210 Euro

 

 

 

SA 17.04.    13.00 - 16.00 Uhr            -abgesagt-

Familiennachmittag: Mit Geocaching den Stadtwald entdecken

 

Der Stadtwald umfasst mehr als 5.000 Hektar - das entspricht einer Fläche von über 7.000 Fußballfeldern! Die meisten Waldflächen sind nicht durch Wege erschlossen oder beschildert. Damit Försterinnen und Förster trotzdem den Überblick behalten, nutzen sie heute neben Karte und Kompass GPS-Systeme. Mit einem Förster wandern wir querfeldein durch den Wald und suchen mit Hilfe von GPS-Geräten nach Schätzen. Wir sind an Orten unterwegs, die Waldbesuchenden in der Regel verborgen bleiben und entdecken den unbekannten Stadtwald.

 

Referent: Andreas Schäfer, Dipl. Forsting., Mitarbeiter des Städt. Forstamts Freiburg

ab 12 Jahren

kostenfrei

Anmeldeschluss: 06.04.2021

In Kooperation mit dem Städtischen Forstamt Freiburg

 

Begleitprogramm zur Ausstellung.

 

 

SA 17.04.  14.00 - 16.00 Uhr              -abgesagt-

Exkursion: Essbare Wildkräuter am Waldrand

 

Bei einer Rundwanderung durch den frühlingshaften Stadtwald lernen Sie verschiedene schmackhafte Wildkräuter direkt an ihrem Standort kennen und erfahren, wie man diese für Suppen, Desserts, Salate und Gemüsegerichte nutzen kann und welches Kraut in die Maibowle gehört. Wer möchte, bitte mitbringen: kleines Heft oder Büchlein, Stift, Klebstreifen, um ein Herbarium anzulegen.

 

Referentin: Martine Schiller, Gesundheitspraktikerin, Heilpflanzenexpertin

ab 14 Jahren

Teilnahmebeitrag: 9 Euro

 

 

So 18.04.   14.00 - 18.00 Uhr            -abgesagt-

Sonntagswerkstatt: Aus Holzkisten Insektenhotels bauen

 

Aus einer alten Holzkiste und Naturmaterial, das wir gemeinsam im Wald sammeln, entstehen mit viel Fantasie und etwas handwerklichem Geschick die schönsten Unterkünfte für fliegende Nützlinge. Wir erfahren, was Wildbienen & Co alles für die Artenvielfalt in der Natur tun und warum wir sie mit unseren selbstgebauten Behausungen dabei unterstützen können.

 

Referent: Markus Stickling, M.Sc. Biologie und Geografie, Naturpädagoge

Teilnahmebeitrag: Erwachsene 7 Euro, Kinder ab 6 Jahren in Begleitung eines teilnehmenden Erwachsenen 4 Euro, Familien 17 Euro

Anmeldeschluss: 09.04.2021

Dieser Kurs wird durch den Förderverein WaldHaus Freiburg e.V. bezuschusst.

 

 

 

SO 25.04.    14.00 - 15.30 Uhr        -abgesagt-

Tag des Baumes: Sonntagsspaziergang: Bäume bestimmen

 

Bei einem Waldspaziergang lernen Sie hiesige Bäume anhand botanischer Merkmale zu bestimmen und erfahren etwas über die spezifische Heilkraft der Bäume, wie sie früher in der Volksheilkunde genutzt wurde und bis heute in der Naturheilkunde und der Medizin eingesetzt wird.

 

Referentin: Martine Schiller, Gesundheitspraktikerin, Heilpflanzenexpertin

Teilnahmebeitrag: 4,50 Euro

Anmeldeschluss: 19.04.2021

 

 

SO 25.04.    14.00 - 18.00 Uhr       -abgesagt-

Sonntagswerkstatt: Papierschöpfen und -gießen

 

In diesem Kurs können Kinder und Erwachsene das Papier-Recycling entdecken und lernen, aus dem kostbaren Rohstoff Altpapier handgeschöpftes Briefpapier und schön gestaltete Karten herzustellen. Dabei werden die unterschiedlichsten Materialien zur Gestaltung verwendet.

 

Referentin: Susanna Gill, Abfallpädagogin

Teilnahmebeitrag: 8 Euro, Kinder ab 8 Jahren in Begleitung eines teilnehmenden Erwachsenen 4 Euro, Familien 25 Euro

Anmeldeschluss: 14.04.2021

Dieser Kurs wird durch den Förderverein WaldHaus Freiburg e.V. bezuschusst.

 

 

 

SO 25.04.   nachmittags               -abgesagt-

Fräulein Brehms Tierleben

 

Wir präsentieren Ihnen das einzige Theater weltweit für heimische bedrohte Tierarten.

Das Programm ist noch offen.

Die Vorstellungen sind für Kinder von 8 bis 10 Jahren geeignet.

Anmeldeschluss: 16.04.2021

 

 

 

 

Zurück zur Veranstaltungsübersicht                                                                 Weiter zum Maiprogramm →